edit · history · print

Funde

CacheWolf speichert deine Funde im Statusfeld. (Das findest du in der Details - Ansicht)

Aus einer Dropdownliste (Schaltfläche mit schwarzem Dreieck) kannst du einfach die Zeile "Gefunden" oder etwas anderes Passendes auswählen.

Das mag aber dem Einen oder Anderen nicht genug sein.
Soll auch das Datum erscheinen, dann kannst du neben der Schaltfläche mit dem schwarzen Dreieck auch auf die Schaltfläche mit dem Kalendersymbol klicken. Der Kalender zeigt neben dem Datum auch die aktuelle Zeit.
Bei Klick auf den grünen Haken wird dieses als Fund in das Statusfeld übernommen.
Wenn du auf das rote Kreuz klickst, dann wird ein Nicht Gefunden (DNF) mit diesen Daten in das Statusfeld eingetragen.

Auch in der Kartenansicht lässt sich ein Fund schnell eintragen. Klicke auf das Symbol des Caches und wähle dann Gefunden aus.

Weitere Informationen, bzw. der vollständige zu loggende Text lässt sich jetzt bei eigener Log eintragen.

Die Notizen dienen eher den Informationen die im Vorfeld gemacht werden oder im Nachhinen, aber die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.
Das ist der Bleistift in der Details - Ansicht.

Im CacheWolf lassen sich auch einzelne Wegpunkte als gefunden markieren.
Wird ein Final - Wegpunkt als gefunden markiert, dann werden auch der Cache und alle anderen Wegpunkte als gefunden markiert.

edit · history · print
Page last modified on August 16, 2015, at 01:01 PM